Größe der Gruppe und wie es bei uns ist

Die Gruppengröße in Practitioner/Master Ausbildungen sollte in etwa zwischen 12 - 20 Teilnehmern sein.

Uns ist es wichtig, als Trainer die Möglichkeit zu haben, zu jedem Vertrauen aufzubauen und die Grundmuster der Persönlichkeit zu kennen. So können wir differenziertes Feedback geben und den Lernenden wirklich unterstützen, seine Ziele zu erreichen.

Sind die Gruppen über 20 Teilnehmer sind zwei kompetente Trainer nötig. Wir selbst arbeiten nicht mit Assistenten. Durch zu viele „Trainer und Assistenten“ können keine klaren Botschaften vermittelt werden, im Gegenteil, sagt der Assistent etwas anderes als der Trainer, kann das Verwirrung stiften.